Ayurveda und die Kunst zu überleben…. Gewichtsreduktion

Ich erspare euch hiermit eine Einführung, denn Grundlagen findet ihr ausreichend im Netz und in zahlreicher Einstiegsliteratur.

Vielmehr möchte ich euch an meinen Erfahrungen, Rezepturen und Selbstversuchen teilhaben lassen.

Alles erprobt, DIY, Mischformen mit Fremdkulturen und Heilmethoden sind durchaus zulässig und BITTE!!! bloß  keine Dogmen…kurz:

ich praktiziere Ayurveda des Alltags, von allem ein wenig, manchmal zu viel…lerne durch Bücher, Artikel, Blogs und Heilpraktiker….und natürlich meine Freunde.

Das Mädchen-Frau-Lieblingsthema Abnehmen

Es gibt mehrere Möglichkeiten schnell und effektiv abzunehmen.

Ich würde diesbezüglich eine (ehrliche) Kategorisierung des Körperumfangs in Betracht ziehen.

Erste Kategorie – du bist adipös, wir sprechen hier von Fettleibigkeit

Zweite Kategorie – du bist völlig normal, hast dir nur ein paar Frustkilos angefuttert

Dritte Kategorie – du trägst Size Zero, denkst aber du seist fett –> nimm Vata Churna

Adipös

Ok, offensichtlich ist hier eine radikale Ernährungs- und Lebensumstellung erforderlich. Gerne berate ich dich persönlich. Schreib mir ein PN auf meiner Facebookseite lovepaindrugs.

Zusätzlich zur besseren Lebensweise empfehle ich die Einnahme von Schüssler-Salzen 4, 9, 10, 27 über einen längeren Zeitraum und Detox Bäder.

Yoga ist ein Fatburner und oft ein perfekter Wiedereinstieg in die sportliche Aktivität.

Such dir ein gutes Yogastudio und lasse dich in die Kunst des Vinyasa Flow einweisen…Erfolg garantiert.

Leicht übergewichtig bis ein paar Kilos zu viel
Abnehmen durch Trikatu Churna

Dies ist eine Kräutermischung aus Ingwer, Schwarzem Pfeffer und Pippali (langer Pfeffer).

Erhältlich in allen Ayurveda Shops. Mein persönlicher Favorit ist Cosmoveda.

Dieses nachhaltige Unternehmen hat einen eigenen Shop, die Produkte sind aber auch auf Amazon und anderen Online-Shops beziehbar.

Da dieses Pulver sehr scharf ist, empfehle ich einen Teelöffel Trikatu Pulver auf 2 Teelöffel Honig in einem kleinen Becher zu verrühren und mit heißem Wasser zu sich zu nehmen.

Die Schärfe des Ingwers, des Pfeffers gemischt mit dem Honig (bitte bio) erschafft eine feine Note im Mund. Diese Einnahme ca. 2 Wochen 2 Mal täglich wiederholen.

Wer absolut keine Schärfe im Mund und Rachen verträgt, kann auch Trikatu Kapseln über Cosmoveda beziehen. Die Kapselhülle ist vegan und gut verträglich.

Diese dann unzerkaut, ohne Honig mit etwas heißem Wasser einnehmen.

Heißes Wasser bei einer Abnehmkur fünf bis sechs Mal trinken. Dies zügelt Geist und Appetit, regt Agni an und verbessert das Wohlbefinden.

Wem das Trikatu Churna zu heftig ist, es reinigt natürlich den Darm und bringt Hitze in den Körper….der kann auch einen Sud kochen aus einem Liter Wasser, einer großen Ingwerknolle und einer ausgepressten (unbehandelten) Zitrone, die Scheiben mitgekocht.

Diesen Sud ca. zehn Minuten auf voller Hitze kochen, abkühlen lassen und bei Trinktemperatur sechs bis acht Löffel Honig zufügen.

Das ganze umrühren und jeweils vor den Malzeiten trinken.

Detoxbad – Reinigung von Körper und Geist

Dies ist eine sehr einfache aber hochwirksame Methode zur Entsäuerung der Organe.

Über die Haut angewandt wirkt es besser und schneller als die orale Einnahme von Basenpulvern.

Übersäuerung der Organe entsteht durch zu hohen Konsum an Zucker, Weißmehl, tierischen Eiweißen und Alkohol. Der wohl schlimmste Übersäuerungsfaktor der heutigen Zeit ist psychischer und physischer Stress.

Alltagsstress, Druck im Job, Kindererziehung, Prüfungen oder aber eine schwierige bis aussichtslose Situation sind Auslöser für die Übersäuerung der Organe.

Übersäuerung führt zur Gewichtszunahme und im fortgeschrittenen Stadium zu Erkrankungen.

Rezept Detoxbad

Du brauchst:

Eine Badewanne

100g Natron (Drogeriemarkt)

250g Bio Meersalz

Nehme ein Halb- oder Vollbad mit angenehmer Temperatur für ca. zwanzig Minuten ein und entspanne dich.

Danach wie gewohnt seifen, duschen, brausen.

Entspannung garantiert.

 

Wiederhole dieses Bad bei hoher Belastung zwei Wochen lang täglich oder jeden zweiten Tag.

Prophylaktisch zur Gesunderhaltung reicht einmal die Woche.

 

Viel Spaß und Happy Detox…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s